Kistenweise ZX Spectrum Tapes

Am Mittwoch bekam ich zum monatlichen VSTBo-Treffen von einem bekannten 2 Kartons voller ZX Spectrum Tapes geschenkt. Zunächst dachte ich, das wären Kopien, aber tatsächlich handelt es sich um Originale. Die meisten Spiele in den Kartons sind nicht unbedingt bekannt, oder wenn bekannt, dann nur für ZX Spectrum User.

Karton A mit ZX Spectrum Tapes

Karton A mit ZX Spectrum Tapes

Ich muss dann mal nach und nach probieren. Ich habe heute mittag ca 10 Titel mal ausprobiert und die meisten auch zum Laufen bekommen. Auf meinem +2A muss ich allerdings teilweise in den 48K Modus umschalten.

Mega Apocalypse hat auf dem +2A eine gute Musik, da der Rechner den AY8910 Soundchip eingebaut hat. Und dank eines kleinen Interfaces passen auch normale Joysticks an den Sinclair Port.

Karton B mit ZX Spectrum Tapes

Karton B mit ZX Spectrum Tapes

Mein dk-tronics Joystickinterface hat trotz Reinigung der Kontakte am Modul und am Spectrum selbst mit Isopropanol irgendwie nicht funktioniert. K.A. ob das am Spectrum oder am Interface liegt.

In jedem Falle Danke an Roland A. für die Kartons mit den Tapes. Bedingt durch die Ladezeiten von 2-5 Minuten pro Tape dauert es so seine Zeit, bis man die Sammlung durchgeprüft hat.

Comments are closed.