Archive for the ‘Kochen & Backen’ Category.

Rezept für Eiweißbrot mit Kleie und Quark

Seit ein paar Jahren backt Janina ihr Brot selber. Ich esse aus Gewohnheit wochentags auch davon, ein Brot ohne Mehl. Es kommt auf die Würzung und den Salzgehalt an. Es kann sehr gut gelingen und es schmeckt bei richtiger Würzung auch komplett ohne Butter und Belag.

Eiweißbrot mit Kleie und Quark

ein herzhaftes Brot ohne Mehl

für 1 Laib

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 500g Magerquark
  • 1,5 Päckchen Trockenhefe
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 75ml warmes Wasser
  • eine Prise Zucker
  • Salz
  • 250g Haferkleie
  • 50g Weizenkleie
  • 50g Leinsamen
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • Brotgewürz nach Belieben, z.B. Anis, Kümmel, Fenchelsamen in Kombination (notfalls auch Pizzagewürz, hier darf experimentiert und variiert werden)
  1. Wasser mit Zucker und Hefe vermischen, zur Seite stellen und gehen lassen
  2. Eier aufschlagen und Quark unterrühren
  3. Hefemischung hinzufügen und sorgfältig unterrühren
  4. Salz und Gewürze unterrühren
  5. Haferkleie und Weizenkleie unterrühren
  6. zuletzt Backpulver, Leinsamen und Sonnenblumenkerne unterrühren
  7. Kastenform mit Backpapier auslegen und Teig einfüllen
  8. Backen bei 200°C (Umluft) für 60min

Das fertig abgekühlte Brot am besten im Kühlschrank aufbewahren, es kann an der Luft verderben.

Guten Appetit!

Scones selbstgemacht

Aus purer Neugierde habe ich mich heute mal an selbstgemachten Scones, englischen Teebrötchen, probiert. Aktuell kühlen sie noch in der Küche aus, aber ich denke es schmeckt gut.

A try at homemade scones

A try at homemade scones

Das Rezept stammt von Chefkoch unter http://www.chefkoch.de/rezepte/68521025447717/Scones.html

/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Bananeneis.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Chefkoch.de Rezept_ Tandoori – Huhn.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Chefkoch.de Scones.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Chefkoch_de_Rezept__Joghurt_Salatdressing.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Chefkoch_de_Rezept__Miesmuscheln_im_Weissweinsud.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Chefkoch_de_Rezept__Shoumous_Huehnerbrust.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Eiscreme Grundrezept.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Französischer Apfelkuchen (von Jan Dietrich).odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Frühstücksbrötchen für Morgenmuffel.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Gemuesetopf Sonnenscheinchen.jpg
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Hackfleisch-Blätterteigstrudel.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Kaiserschmarrn.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Klebreis.jpg
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Le Far breton_ Bretonischer Kuchen mit Backpflaumen _ [beta] Zu Tisch in ….pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Milhojas.doc
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Orangen Nuss Sterne.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Pandabrot.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Pfannkuchen.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Eierpfanne.sxw
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Frühlingswok.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Gemuesetopf Sonnenscheinchen.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Gemuesetopf Sonnenscheinchen.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Kirschkuchen Matthias.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Milchschnitte selbstgemacht.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Nudeln mit verlorener Zucchini.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Porreegemuese mit Kurkuma-Sahne-Sosse.odt
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Rezept Porreegemuese mit Kurkuma-Sahne-Sosse.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Two_Peas___Their_Pod____Guacamole_Grilled_Cheese_Sandwich.pdf
/home/marndt/Dokumente/Rezepte/Unser Zuckerbäcker zaubert süße Geschenke aus Schokolade.doc

Vegetarische Köfte selbstgemacht

Janina hat am Sonntag ein türkisches Rezept ausprobiert. Dabei handelt es sich um vegetarische Köfte, eine Art Frikadelle oder Röllchen. In diesem Fall wird die Masse nicht gegrillt oder gebraten, sondern roh verzehrt.

Cig Köfte

Cig Köfte

Enthalten ist aufgeweichter und gut durchgekneteter Bulgur, Zwiebeln und diverse Gewürze. Im Bild die Reste, die wir heute aufgegessen haben. Dazu passt ein Joghurtdip.

Schmeckt alternativ, ich fands nicht schlecht, aber mir wäre eine gegrillte Variante halb und halb mit Hack lieber. Geschmäcker sind halt unterschiedlich.

Miesmuscheln in Weissweinsud – selbstgemacht

Das Rezept haben wir bei Chefkoch aufgegabelt, es war ganz simpel. Die frischen Miesmuscheln haben wir beim Aldi bekommen, dafür, daß wir hier im tiefen Süden wohnen, war die Qualität auch gut. Es schmeckte leicht nach Meer, ohne unangenehm fischig zu sein.

Miesmuscheln in Weissweinsud

Miesmuscheln in Weissweinsud

Lecker!

Lieferung frei Haus – für Kleinigkeiten?

Ungewöhnlich, aber das gibt es noch.

Janina wollte heute backen und hatte kein Rosenwasser im Haus. Wie sie dann über ihre Mutter erfuhr, kann man das in der Apotheke kaufen. Also fuhr sie los, dort war aber keines vorrätig. Man versprach welches zu besorgen und sogar daheim auszuliefern. Ich war ja ziemlich erstaunt, als Janina mir das vorhin erzählte, aber tatsächlich klingelte es vor weniger als 5 Minuten und ein Bote brachte das Fläschen vorbei, ohne Murren.

An manchen Tagen werde ich wirklich noch positiv von der Welt und den Menschen überrascht!

Lahmacun selbstgemacht

Vor knapp andertahlb Wochen haben Janina und ich mal Lahmacun (türkische Pizza) selbstgemacht. Das hat gut funktioniert und war sehr lecker. Wir haben uns an eine Rezeptvorlage von Chefkoch.de gehalten, nur die Salatfüllung haben wir weggelassen und mit den Tomaten mussten wir etwas improvisieren. Gewürzt haben wir den Aufstrich mit Paprikapulver und vorallem Baharat.

Lahmacun im Eigenbau

Lahmacun im Eigenbau

Das Rezept bei Chefkoch: http://www.chefkoch.de/rezepte/1705971279297430/Lahmacun.html

Rotkappen gefunden

Gestern waren Janina und ich nochmal im Wald zum Pilze sammeln. Dieses Mal haben wir wieder einen großen Korb voller Maronen gefunden. Zusätzlich waren auch ein paar Sonderexemplare dabei, 2 Birkenpilze, 1 großer und 1 kleiner Steinpilz sowie auch völlig überraschend 2 Rotkappen. Letztere konnte ich erst daheim mit Janinas Pilzbuch zu 100%  identifizieren. Der typische umgeschlagene Hutrand war schon im Wald zu sehen. Beim Putzen und Schneiden liefen die Sücke dann typische für Rotkappen bläulich violett an. Beim Sammeln der Pilze war ich mir allerdings nicht völlig sicher.

Rotkappen gefunden am 20.10.2012 bei Schnetzenhausen

Rotkappen gefunden am 20.10.2012 bei Schnetzenhausen

Großer Steinpilz gefunden am 20.10.2012 bei Schnetzenhausen

Großer Steinpilz gefunden am 20.10.2012 bei Schnetzenhausen

Wir haben die größten Pilze, darunter auch 3 große Maronen, getrocknet und den Rest gegessen. Bislang ist die Pilzsaison hier am Bodensee wirklich ordentlich und wir können uns nicht beklagen.

Schnitzeltag am Bodensee

Heute haben Janina und ich mal wieder leckere Schweineschnitzel in die Pfanne gehauen. Für jeden waren es 2 riesige Flatschen, so daß Beilagen nicht nötig waren.

Leckere Schnitzel

Leckere Schnitzel

Der Trick, damit die Schnitzel gut gelingen, besteht darin, das Schnitzel in der Pfanne immer wieder mit dem heißen Fett zu begiessen, vorallem auch von oben und auch nach dem Wenden damit fortfahren. Reichlich Fett verwenden, so daß ich selbst dabei mehr an frittieren als an braten denke.

Das Schnitzel wird beim braten mit Fett begossen

Das Schnitzel wird beim braten mit Fett begossen

Jetzt sind wir jedenfalls  satt und träge,  und fahren in einer halben Stunde zum VSTBO nach Horgenzell.

Die Pilzsaison ist eingeleitet

Janina und ich waren heute im Wald zum Pilze suchen. Entgegen der Erwartung wurden wir recht üppig fündig und haben einen sehr reichlichen Korb mit Maronenröhrlingen heimgebracht. Wenn wir noch mehr gesucht hätten, wäre die Ernte jedenfalls noch reichlicher gewesen.

Wenn nicht gerade ein heftiger Kälteeinbruch oder nochmals wochenlang 30 Grad ohne Regen kommen, dann werden wir hier am Bodensee sicherlich wieder brauchbare Pilzernte haben.

Wir bleiben gespannt, dicke satt geworden sind wir heute davon.

Janinas selbstgemachte Semmelknödel

Janina hat heute mittag Semmelknödel selbstgemacht. Allerdings haben wir Toastbrot verwendet, da wir gerade keine altbackenen Wecken im Haus hatten ;)

Janinas selbstgemachte Semmelknödel

Janinas selbstgemachte Semmelknödel

Janinas selbstgemachte Semmelknödel mit Bratwurst und gebratenen Zwiebeln

Janinas selbstgemachte Semmelknödel mit Bratwurst und gebratenen Zwiebeln

Geschmeckt hat es gut, dazu gab es Bratwurst und gebratene Zwiebelringe.