Mein neuer PC ist da….

Zur Lösung meiner PC Misere habe ich am Dienstag einen ACER AS X1301-3 geordert. Die Lieferung war erstaunlich flott und heute Mittag um Halb 1 klingelte DHL und brachte mein neues Prachtstück vorbei.

Da ich keinen neuen dicken Tower haben wollte, habe ich mir etwas ausgefallerenes ausgesucht, ohne den Geldbeutel zu sprengen. Insgesamt verspricht die Kiste bislang, was ich mir erhofft hatte.

Acer AS X1301-3 im PC Tisch

Acer AS X1301-3 im PC Tisch

Geworden ist es also ein ACER AS X1301-3 mit Athlon Dualcore und Nvidia Onboard Grafik. Kleiner Formfaktor, Hardwarespecs wie ich sie haben möchte, ohne einen wassergekühlten Gamer PC zu kaufen. Ein paar Dinge habe ich dann nicht mehr. Platz für weitere Platten oder Laufwerke oder Erweiterungskarten. Aber in meiner alten Kiste war ansich auch nur ein zusätzlicher DVD Brenner und meine alte Win TV drin. Letztere habe ich länger nicht mehr benutzt, das ist also kein Verlust. Die Floppy wird nun im PC bei mir ebenso ausgephast. Für die Ataris habe ich ja Ethernet oder die Satandisk.

ACER AS X1301-3 Frontpanel mit Kartenleser

ACER AS X1301-3 Frontpanel mit Kartenleser

Akut habe ich nur die Grundinstallation laufen, Win 7 und Dualboot mit Ubuntu Linux 10.04 LTS. Aber Linux ist noch nicht groß eingerichtet, es startet und gut. Im Moment sitz ich noch unter Windows ;)

Ich werde mehr berichten, wenn es etwas dazu gibt.

Comments are closed.