Emblemauswahl für XFCE erweitern

erweiterte_Embleme

Da man unter XFCE keine individuellen Ordnericons vergeben kann, muss man auf die sogenannten Embleme ausweichen, eine Art Miniicon, welches zusätzlich zum vorhandenen Icon angezeigt wird.

Leider gibt es keinen einfachen Weg, selber Embleme über das GUI hinzuzufügen, aber mit folgendem Weg ist es von Hand möglich:

  1. Neue Embleme im Ordner des Iconthemas ablegen (ich empfehle .svg Dateien unter symbolic abzulegen):
    /usr/share/icons/elementary-xfce/emblems/symbolic
  2. Den Cache für das Thema per Kommandozeile auffrischen:
    sudo gtk-update-icon-cache /usr/share/icons/elementary-xfce
  3. In der Oberfläche das Iconset erst zu einem anderen Set wechseln, dann wieder zurück zum gewünschten.
  4. Danach stehen  die neuen Embleme in der Auswahl zur Verfügung und können normal verwendet, d.h. zugewiesen,  werden.

Comments are closed.