Rezept für runde Lebkuchen

Janina hat für die diesjährige Weihnachtsbäckerei schöne runde Lebkuchen gebacken. Das Rezept möchte ich euch nicht vorenthalten, es stammt von der Rückseite einer Packung Lebkuchengewürz.

Rezept für runde Lebkuchen

Zutaten

  • 250g Mehl
  • 250g Zucker
  • 3 Eier
  • 125g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Päckchen Lebkuchengewürzmischung (ca. 4,5 – 5g)
  • 18 runde Backoblaten (Durchmesser 7cm)
  • halbierte Mandeln ohne Haut zur Dekoration

Zubereitung

Zucker, Eier, und Vanillezucker sahnig schlagen; Mehl, Gewürzmischung, Zimt, Mandeln und Backpulver mischen und dann zum Zucker dazugeben. Zu einem zähen Teig verarbeiten, Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf die Oblaten verteilen und zu runden Lebkuchen formen und  jeden Lebkuchen mit 4 Mandelhälften dekorieren. Auf dem Backblech 15min gehen lassen und dann bei 180Grad ca 20-25 Minuten backen.

Comments are closed.